Beinwell Workshop

Der Beinwell will geerntet werden.

Wir nehmen uns Zeit. Wir begegnen dem Beinwell .

Bei absteigendem, abnehmenden Mond, kurz vor Neumond, mit dem Mond vor dem Sternzeichen Jungfrau und zur Zeit der sinkenden Flut, also zu der Zeit da alle Zeichen auf die Erde und Wurzel deuten, werden wir mit Grabestock und bloßen Händen Beiwells Wurzeln aus der Erde holen.

Ferner werden wir die Wurzeln zerteilen und in Olivenöl einlegen für die spätere Verarbeitung zu Salbe. s. Salbenküche am 22.10.

Rundherum gibts Infos zur Pflanze und zur Anwendung in der Heilkunde.

Bitte Anmelden unter 0157 3884 7054.

Kosten: Spendenbasis

Beinwell
Foto: Matt Lavin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.