Hildegard von Bingen

Hildegard von Bingen

1098 – 1179

Hildegard von Bingen ist eine Universalgelehrte, Seherin, Benediktinerin, Äbtissin, Dichterin, Komponistin.
Ihre natur- und heilkundlichen Schriften werden im Heilegarten besondere Beachtung finden.

Unter dem Titel Liber subtilitatum diversarum naturarum creaturarum (Das Buch vom inneren Wesen der verschiedenen Naturen der Geschöpfe) sind Hildegads natur- und heilkundlichen Schriften ursprünglich zusammen gefasst.

Dazu gehören heute der Liber simplicis medicinae auch Physica genannt sowie der Liber compositae medicinae auch Causae at Curae genannt

Physica

In diesem Werk werden die Eigenschaften und Wirkungen beschrieben

  • De Plantis (über die Pflanzen)
  • De Elementis (über die Elemente)
  • De Arboribus (über die Bäume)
  • De Lapidibus (über die Steine)
  • De Piscibus (über die Fische)
  • De Avibus (über die Vögel)
  • De Animalibus (über die Tiere)/Säugetiere
  • De Reptilibus (über die Reptilien)
  • De Metallis (über die Metalle)

Causae et Curae

Ursprung und Behandlung (der Krankheiten)

Ausgabe auf Latein Edidit Paulus Kaiser bei Archiv.org

  • I. Buch: Die Ordnung der Welt
    • Die Schöpfung
    • Luzifers Sturz
    • Himmelserscheinungen
    • Haupt- und Nebenwinde
    • Der Lauf der Sonne
    • Der Mondzyklus
    • Die Planeten
    • Das Firmament
    • Regionen der Erde
    • Die Zeit der Zeugung
    • Die Elemente
    • Unterschiedliche Wasser
  • II. Buch: Ursprung und Behandlung der Krankheiten
    • Unterschiede zwischen Mann und Frau
    • Die Sinnhaftigkeit der Schöpfung
    • Menschentypen
    • Die Mischung der Elemente
    • Die ursprüngliche Anlage des Menschen
    • Leib und Seele
    • Ursachen und Folgen der Sintflut
    • Säftelehre (Phlegmata und Livores)
    • Der Jüngste Tag
    • Embryologie
    • Geburt und Entwicklung des Kindes
    • Die Monatsblutung
    • Einflüsse des Mondes
    • Schlaf
    • Krankheiten am bzw. im Kopf
    • Augen
    • Verdauung
    • Urogenitalsystem
    • „Gicht“, Podagra, Zipperlein
    • Fieber
    • Gesunde Ernährung
    • Aderlass
    • Schröpfen
    • Brennen (Kauterisieren)
    • Physiologie der Lust
    • Emotionen
    • Parasiten
  • III. Buch: Rezepte
    • Krankheiten am bzw. im Kopf
    • Augen
    • Zähne
    • Verdauung(ssystem)
    • Nieren und Blase
    • Männlicher Geschlechtsapparat
    • Weiblicher Geschlechtsapparat
    • „Gicht“, Podagra, Zipperlein
    • Wunden, Fistel, Geschwür
  • IV. Buch: Weitere Rezepte
    • Weiblicher Geschlechtsapparat
    • Verschleimung
    • Krankheiten am bzw. im Kopf
    • Augen
    • Verdauung(ssystem)
    • Männlicher Geschlechtsapparat
    • Gift
    • Krämpfe
    • Wunden, Fistel, Geschwür
    • Gelbsucht
    • Epilepsie
    • Wassersucht
    • Parasiten
    • Nieren und Blase
    • Aussatz
    • „Gicht“, Podagra, Zipperlein
    • Fieber
    • Veterinärmedizinisches
  • V. Buch: Prognosen
    • Augen
    • Gesichtsfarbe
    • Stimme
    • Bewusstsein
    • Puls
    • Harn
    • Stuhl
    • Nachträge unterschiedlichen Inhalts
  • VI. Buch: Der Einfluss des Mondes
    • Prognosen zum ersten bis dreißigsten Mondtag
    • Nachträge unterschiedlichen Inhalts

(Inhaltsübersicht aus der Ausgabe vom vom Beuroner Kunstverlag ISBN 978-3-87071-248-8)